Kalma Streun

ist Dipl. Regisseurin

 

studierte in London Philosophie und

Regie an der „Ernst Busch“ Berlin.

 

Sie inszenierte zahlreiche Kinder- und Jugendstücke erfolgreich in ganz Deutschland. Ua. Gewann sie mit der Inszenierung „Moby Dick“ vom Thalia Theater Halle, beim Wildwechsel Festival 2014. 

 

 

Kalma übernahm die Regie bei TrauDICH!